DFB-Mobil machte erstmals bei der SV Bedburg-Hau Station

Seit 2009 ist der Deutsche Fußball-Bund mit insgesamt 30 sogenannten DFB-Mobilen in Deutschland unterwegs und besucht seine Fußballvereine. Ziel der Besuche ist es, den ortsansässigen Jugendtrainern  direkt und unkompliziert praktische Tipps zu vermitteln. Dabei steht die Philosophie des modernen Kinder- und Jugendfußballs im Vordergrund, die den Teilnehmern durch diverse Übungs- und Spielformen während einer Trainingseinheit näher gebracht werden soll. So machte das DFB-Mobil am vergangenen Mittwoch erstmalig halt bei der SV 1923/27 Bedburg-Hau. 

Seite 1 von 5

Förderverein

P1030064

 

Termine

Sommer-Camp 2019

sommercamp2019

© 2018 SV 1923/27 e. V. Bedburg-Hau